Dr. Kai Lutz
WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG

Dr. rer. nat. Kai Lutz hat seit seinem Abschluss als Diplom-Psychologe das menschliche Gehirn mit neurowissenschaftlichen Methoden erforscht.

Insbesondere über das motorische System hat er eine Vielzahl von Arbeiten in international renommierten Fachzeitschriften publiziert. Sein fundiertes Wissen bringt er als Forschungsleiter und Neuropsychologe zur kontinuierlichen Optimierung von Diagnostik und Therapie im cereneo ein.

  • Studium der Psychologie an der Universität Düsseldorf, Deutschland (1991-1997) und am Health Sciences Center, Oklahoma City, USA (1994-1995)
  • Doktorat am Institut für Medizin, Forschungszentrum Jülich, Deutschland, (1997-1998) und am Institut für Allgemeine Psychologie, Universität Magdeburg, Deutschland (1998-2002)
  • Postdoktorat und Oberassistenz am Lehrstuhl für Neuropsychologie, Universität Zürich, Schweiz (2002-2013)