Zum Hauptinhalt springen

Optimieren Sie Ihre Neurorehabilitation:
Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg

cereneo ist einer der weltweit führenden Anbieter für Neurorehabilitation. Jeder unserer Patienten bekommt einen personalisierten Therapieplan, in dem neueste Therapie-Methoden und innovative Technologien zur Anwendung kommen.

Unsere Mission & Werte

Wir richten unsere ganze Energie darauf aus, mit unserem Wissen, unseren Konzepten und unseren Technologien Betroffene dabei zu unterstützen, nachhaltige gesundheitliche Erfolge zu erzielen und ihre persönlichen Ziele zu verfolgen.

Prof. Dr. med. Andreas Luft

cereneo's Ziel ist es, das Potential der Neurorehabilitation zu erforschen, voll auszuschöpfen und Patienten zugänglich zu machen.

Prof. Dr. med. Andreas Luft

 

Unsere Unternehmenswerte

Exzellenz Die Vorzüglichkeit zeichnet sich aus durch die Miteinbeziehung neuester Forschungserkenntnisse und eines erstklassigen Services für die Patienten.

Herzlichkeit Wir sind immer mit ganzem Herzen dabei. Natürlich zählt dazu auch der aufrichtige Umgang mit unseren Patienten, aber auch untereinander zwischen unserem Personal.

Motivation Wir motivieren uns gegenseitig, um unsere Ziele gemeinsam zu erreichen. Wir motivieren die Patienten, um ihre Ressourcen in bestmöglicher Weise sowie erfolgversprechend zur Verbesserung ihrer Lebensqualität einzusetzen.

Teamarbeit Wir sind ein Team und wissen, dass alle ihr absolut Bestes geben. Wir unterstützen uns gegenseitig und können uns aufeinander verlassen. Dadurch haben wir eine auf Vertrauen aufbauende Unternehmenskultur.

Innovation Wir erforschen innovative diagnostische Untersuchungen und Analysen neurologischer Defizite und testen neue therapeutische Ansätze sowie Geräte. Dies ermöglicht es uns, innovativ und agil zu sein, ohne unsere bewährten Grundlagen außer Acht zu lassen.

 

Sie möchten mehr erfahren?

Schauen Sie auf unserer Jobs- & Karriere Seite vorbei.

Team

Medical Professionals
Prof. Dr. med. Andreas R. Luft
MEDIZINISCHER DIREKTOR

Ist Neurologe und Wissenschaftler, Professor an der Universität Zürich und medizinischer Direktor des cereneo. Prof. Luft leitet zudem das Schlaganfallzentrum am Universitätsspital Zürich.

Er ist international anerkannt für seine Forschung in der Neurorehabilitation. Das medizinischen und wissenschaftlichen Konzepts von cereneo wurde von Prof. Luft entwickelt, um Patienten mit Hirnverletzung oder Schlaganfall eine kontinuierliche und empathische Betreuung auf dem modernsten Stand der klinischen Wissenschaft zu bieten und eine optimale Rehabilitation zu gewährleisten.

  • Studium der Humanmedizin an der Universität Tübingen, Deutschland (1991-1998)
  • Ausbildung in Neurologie an der Johns Hopkins University, Baltimore USA, und der Universität Tübingen, Deutschland (1998-2005)
  • Assistenzprofessor für Klinische Neurorehabilitation an der Universität Zürich (2008-2013)
  • Professor für Vaskuläre Neurologie und Rehabilitation an der Universität Zürich (seit 2014)
  • Assoziierter Professor am D-HEST der ETH Zürich (seit Juni 2016)

Die Sicherheit unserer Patienten und Angestellten ist unsere höchste Priorität

Bewegungstherapie
COVID-19 Sicherheits-maßnahmen

In der aktuell vorherrschenden schwierigen Situation achten wir besonders stark auf die Bereitstellung des bestmöglichen Schutzes für unsere Patienten und Angestellten.

Dies gewährleisten wir durch:

  • Strenge Einhaltung der Richtlinien des schweizerischen Bundesamts für Gesundheit
  • Entwicklung eines eigenen Pandemie-Isolationskonzepts bei cereneo
  • Fortlaufende Prüfung und Anpassung des Konzepts an geltende Bestimmungen.
Logopädie Schlaganfall Therapie
Zertifizierung

cereneo verfügt seit März 2019 über das zertifizierte Qualitätsmanagementsystem - ISO 9001:2015.

Diese Zertifizierung steht für die fortlaufende Verbesserung der Produkte oder Verfahren mit Fokus auf die Erfüllung der Patientenbedürfnisse.

Die Zertifizierung ist für 3 Jahre gültig.

Im Sinne der fortlaufenden Verbesserung wird jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit durchgeführt. Alle 3 Jahre erfolgt zudem ein Audit zur erneuten Zertifizierung.

Neuropsychology Schlaganfall Therapie
Qualitäts-management

Das Qualitätsmanagement bei cereneo stellt Folgendes sicher:

  • Die fortlaufende Entwicklung der cereneo-Verfahren
  • Der Verbesserung der Verfahren per Optimierung der Arbeitsabläufe
  • Bessere Nutzung der Kompetenzen der cereneo-Angestellten per direkter Teilnahmemöglichkeit

Zur weiteren Verbesserung der Qualität der angebotenen Dienstleistungen und zur Weiterentwicklung der gesamten Klinik zum Vorteil der Patienten.

Geschichte

Die Idee

Die Neurorehabilitation nutzt noch nicht ihr volles Potenzial zur Verbesserung von neurologischer Behinderung aus. Ein besseres Verständnis der physiologischen Prozesse von Erholung und Lernen im Gehirn, der Einsatz neuartiger Verfahren und eine höhere Therapieintensität (längere Therapiedauer) bieten den Ausblick auf verbesserte Erholung nach Schädigungen des Gehirns. Die Stiftung, Michael Horacek und Prof. Dr. med. Andreas R. Luft diskutieren vorhandene Institutionen, Konzepte und den Bedarf für eine Neurorehabilitations-Klinik.

Konzeptarbeit

Gemeinsam mit Fachpartnern aus den Bereichen Spitalplanung, Versicherungswirtschaft, Wissenschaft und vielen weiteren Fachexperten wird eine Bedarfsanalyse sowie ein Business Case für die Klinik in Vitznau erstellt. Es folgen viele Gesprächsrunden mit Versicherungsgesellschaften, Ärzten, Gesundheitsbehörden und Fachleuten aus der Personalentwicklung. Die Vision einer Klinik mit neuartigem Therapiekonzept, in welcher alle Patienten gleichbehandelt und keine Unterschiede zwischen Kassenpatienten und Selbstzahlern gemacht werden, reift.

Der Grundstein

Nach zweijähriger Vorbereitungszeit wird im April 2012 die cereneo AG in Vitznau gegründet. Die Unterschiede zu den anderen Versorgungseinrichtungen im Kanton sind deutlich erkennbar. In intensiver Detailarbeit wurden Architektur und Ausstattung mit dem Ziel einer exzellenten Neurorehabilitation vor Augen umgesetzt. Bei cereneo geht man großzügig mit Flächen und Ausstattung um - dies geschieht im Interesse der Patienten und ihren Angehörigen.

Die Eröffnung

Im Jahr 2013 öffnet cereneo das erste Mal seine Türen für Patienten. Das Team von cereneo besteht zu diesem Zeitpunkt aus 16 Personen. Für Pflegefachkräfte, Therapeuten, Ärzte und alle anderen Mitarbeiter beginnt ein spannender Weg des Ausbaus der neuen Klinik mit neuer Struktur und neuen Konzepten. Man möchte Beweise für die Ideen finden.

Proof of concept

Die Klinik etabliert sich. Zu Jahresbeginn sind im medizinischen Bereich 10 Pflegefachkräfte, 14 Bewegungstherapeuten und 2 Ärzte beschäftigt. Das Scientific Advisory Board konstituiert sich. Drei Mitglieder werden berufen (Prof. Nick Ward, University College of London, Grossbritannien; Prof. Gert Kwakkel, VU University Medical Centre in Amsterdam, Niederlande; Prof. Jon Krakauer, Johns Hopkins University, Baltimore, USA).

Eröffnung von cereneo Hertenstein: Spatenstich

Ein weiterer spannender Tag für cereneo beginnt mit dem Bau der zweiten Klinik in Hertenstein. Bis zu 23 Patienten können in der neuen Klinik am Vierwaldstättersee samt hochmodernen Therapiebereichen und Zimmern beherbergt und behandelt werden.

Gründung der Relearnlabs + ISO Zertifizierung

cereneo macht mit der Gründung von relearnlabs, einem Startup zur Bereitstellung von Telerehabiliationen, einen weiteren wichtigen Schritt, um weitere Patientengruppen unabhängig ihres Standortes erreichen zu können.

 

cereneo strebt fortlaufend danach, die Qualitätsstandards zu verbessern. Die neu erhaltene ISO-Zertifizierung ist ein guter Beweis für die Bemühungen des gesamten cereneo-Teams.

Eröffnung der Klinik Hertenstein + ALVE Therapie Live

ALVE geht an den Start: Die sichere Telerehabilitationsplattform (erstellt von Relearnlabs) geht live und das cereneo Therapiekonzept ist nun für Patienten auf der ganzen Welt unabhängig ihres Standortes verfügbar.

 

Im Oktober heißt cereneo offiziell die ersten Patienten in der neuen Klinik in Hertenstein willkommen.

Auf der Suche nach etwas Anderem?

Bitte zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.
Wir werden unser Möglichstes tun, um Ihnen bei
Ihrem Anliegen umgehend zu helfen.

KONTAKT